Frühjahrskonzerte des Solitude-Chors Stuttgart

21.01.2015

Tango-Fantasien am 7.2. und 8.2.2015

Am Samstag, 7. Februar und am Sonntag, 8. Februar 2015 finden die Frühjahrskonzerte des Solitude-Chors Stuttgart statt. Unter der Leitung von Klaus Breuninger und mit Unterstützung des Sinfonieorchesters der Uni Hohenheim singt der Chor Tango-Variationen von Astor Piazzolla und Alejandro De Nardi.


Das Tango-Konzert Nr. 1 findet am Samstag, 7.2. um 19 Uhr im Nikolaus-Cusanus-Haus in Stuttgart-Birkach und das Tango-Konzert Nr. 2 am Sonntag, 8.2. um 19 Uhr im Beethoven-Saal der Liederhalle Stuttgart statt.


Der Solitude-Chor und das Vital-Zentrum Glotz als einer der Sponsoren laden herzlich zu diesen sicherlich sehr interessanten Konzerten ein.
Weitere Informationen und Kartenverkauf über www.solitude-chor.de