Glotz zweimal unter den Top 10 der deutschen Gesundheitsfachgeschäfte

12.10.2010

Vital-Zentrum Glotz in 2 Kategorien für den Leonardo Award nominiert

Mit dem Leonardo Award zeichnet eine Jury aus Industrie, Marketing, Medien und Verbänden seit 2006 alle 2 Jahre beispielhaftes Marketing der besten Fachgeschäfte in den Kategorien Sanitätsfachhandel, Orthopädietechnik, Orthopädie-Schuhtechnik sowie Rehatechnik aus. Bewertet werden absatzfördernde Leistungen im Wege der Sortimentsgestaltung, Verkaufsförderung, Personal, Preispolitik, Geschäftsräume und Kundenservice.

Aus den über 2.000 deutschen Gesundheitsfachgeschäften wurden die 10 Besten jeder Kategorie zur Preisverteilung nach Düsseldorf eingeladen, wo es dann hieß: And the winner is.......
Das Vital-Zentrum Glotz war gleich in 2 Kategorien nominiert worden. Sowohl bei  den Sanitätshäusern - hier bereits zum dritten Mal - als auch erstmals bei den Orthopädie-Schuhmachern. Platz 1 blieb leider verwehrt. Joachim Glotz, Chef des Hauses, meinte dazu: "Natürlich hätten wir uns über einen ersten Platz gefreut. Aber als viel wichtiger sehen wir die Kontinuität an, zu den Besten zu gehören. Hier sehen unsere Kunden eindrucksvoll bestätigt, dass sie bei Glotz dauerhaft bestens betreut und versorgt werden. Und dass es sich lohnt, bei entsprechendem Bedarf sich an das Vital-Zentrum Glotz zu wenden. Vor allem freut es mich für unsere Herren J. Weigel und M. Schaller, dass sie mit ihrem Team bei den Orthopädie-Schuhtechnikern jetzt auch zu den Besten gehören." So werden Anstrengungen belohnt.