Rollstuhlrugby-Turnier der „Wilden Schwaben“

02.10.2014

Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Oktober 2014, findet dieses Jahr zum 9. Mal die „Glotz Challenge“, ein von Glotz gesponsertes Rollstuhl-Rugby-Turnier, in der Turn- und Festhalle in Schmiden statt.

Am Samstag von 11.00 bis 18.30 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 17.30 Uhr laufen somit die Räder der Mannschaften, die von den „Wilden Schwaben“ eingeladen wurden, heiß. Dies sind die „Dragons Freiburg“, die „Chairiots Augsburg“, die „Donauhaie Illerrieden“, das "Mix Team Tübingen" und die "Fighting Snakes Schweiz". Hier können Sie sich den Spielplan ansehen.

Außer sportlichen Highlights wird den Besuchern vom Vital-Zentrum Glotz eine umfangreiche Rollstuhl-Ausstellung mit Fachberatung präsentiert. Auch kostenloses Probe fahren mit einem Elektro-Scooter wird angeboten, wofür sich besonders die Breitensportgruppe und mancher Zuschauer interessieren dürften. Für das leibliche Wohl sorgt wie jedes Jahr die Rollstuhl-Breitensportgruppe des TSV Schmiden..

Rollstuhl-Rugby
Bei dieser Sportart besteht eine Mannschaft aus 4 Spielern ("ruggers"). Jeder dieser Spieler hat einen Spielerpass, in dem sein Handicap in Punkten ausgewiesen ist. Dabei gilt: Je höher die körperliche Einschränkung, desto niedriger die Punktezahl des Spielers. Maximal 7 Punkte dürfen die Spieler einer Mannschaft zusammen erreichen. Gespielt wird mit einem Volleyball auf einem Basketballfeld mit dem Ziel, diesen hinter eine acht Meter lange Torlinie zu transportieren. Körperlicher Kontakt ist bei dieser Sportart verboten, Rollstuhlkontakt jedoch erwünscht. Die Rollstühle der Spieler sind eigens für diesen Sport umgebaut und unterscheiden sich in Defence - und Offence-Stühle.

Die Wilden Schwaben
Drei engagierte Sportler der bestehenden Rollstuhl-Breitensport-Gruppe hatten sich 2004 dazu entschlossen, eine Rollstuhl-Rugby-Mannschaft zu gründen. Heute kämpfen fast 14 „Wilde Schwaben“ auf dem Spielfeld. In der Regionalliga Süd holten sich die Wilden Schwaben 2006 und 2011 sogar den Meistertitel.

So kommen Sie zur Glotz Challenge
Festhalle Schmiden, Hofäckerstraße 2, 70736 Fellbach-Schmiden (Lageplan)
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: S-Bahn S2/S3 > Fellbach Bhf. / Bus 205 Richtung Schmiden Rathaus (Bus mit Rollstuhlbeförderung) Haltestelle Schmiden / Hohenackerstraße

Weitere Informationen finden Sie unter www. rollisport.tsv-schmiden.de