{field:field_title}

Schlafapnoetherapie


Schlafstörungen erfolgreich  therapieren

Heimbeatmung

Schlafapnoetherapie

Die obstruktive und zentrale Schlafapnoe

Das Wort Apnoe stammt aus dem Griechischen und bedeutet Atemstillstand, Atemlähmung. Die obstruktive Schlafapnoe bedeutet, dass der Atemstillstand durch einen Verschluss der Atemwege, in diesem Fall oberhalb des Kehlkopfes, zu Stande kommt. Die Erschlaffung der Schlundmuskulatur wird durch den Schlaf begünstigt. Definitionsgemäß dauern die Atemstillstände 10 Sekunden, können jedoch auch deutlich länger andauern und innerhalb einer einzigen Nacht bis zu mehrere hundert Male auftreten. Das Schnarchgeräusch bei einer obstruktiven Schlafapnoe entsteht beim Einatmen durch Turbulenzen in Folge der verengten Luftwege.

Die zentrale Apnoe ist auf einen Steuerungsfehler des Gehirns zurückzuführen, d. h. das Hirn löst keinen Atemimplus aus. Bei einer zentralen Schlafapnoe bleiben die Atemwege geöffnet, aber die Muskeln in Brust und Zwerchfell sind nicht aktiv. Die Atemstillstände sind bei der zentralen Schlafapnoe individuell unterschiedlich. Die Atmung setzt nach einer längeren Atempause reaktiv über einen Schnarchreflex wieder ein.

Die schlafmedizinischen Experten sind in der Lage, den Schlaf genau zu analysieren. Die Untersuchung findet in einem Schlaflabor statt, d. h. der Patient verbringt zwei Nächte in einem Schlaflabor. Die polysomnographischen Aufzeichnungen erlauben eine genaue Diagnostizierung der Schlafapnoen. Eine relgelmäßige Therapiekontrolle ist erforderlich.

Service vom Experten

Unsere Service-Leistungen stehen im Vordergrund. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Schlafapnoe-Therapie-Geräten, Masken, Zubehörartikeln, Verbrauchsmaterial und an weiteren medizintechnischen Geräten.

Wir beraten Sie gerne - herstellerunabhängig – über Ihr individuelles Versorgungskonzept, Anwendung und Handhabung, Reinigung und Pflege sowie Wartung und Reparatur der Hilfsmittel zur Schlafapnoe-Therapie. Wir betreuen Sie im Vital-Zentrum Glotz, Gerlingen, an mehr als 10 Standorten in Baden-Württemberg, in Zusammenarbeit mit den Selbsthilfegruppen des Landesverbands Baden-Württemberg Schnarchen-Schlafapnoe e.V. Nutzen Sie das auf Sie zugeschnittene Serviceangebot!

Terminvereinbarung

Zur Vermeidung von Wartezeiten bei umfangreicheren Anpassungen bzw. Anproben bitten wir um vorherige Terminveinbarung.

Schlafapnoetherapie – für Ihr Plus an Lebensqualität

  • umfangreiche Auswahl an Schlafapnoe-Therapie-Geräten und Masken
  • herstellungsunabhängige Beratung über ein individuelles Versorgungskonzept
  • Reinigung, Pflege, Wartung und Reparatur der Hilfsmittel
  • Maskensprechstunden an über 10 Standorten
  • Begleitung des Versicherten über die gesamte Erkrankungszeit (Behandlungszeitraum)
  • Übernahme von Korrespondenzen und Vermittlung zwischen Versicherten und dem Kostenträger
  • 24 Stunden Notdienst