{field:field_title}

Diabetes Versorgungen


Diabetes adaptierte Fußbettungen in speziell geeigneten Schuhen

Kontakt Orthopädie-Schuhtechnik

Schuh und Bettungen für Diabetiker

Individuelle Schuh- und Einlageversorgungen bei Diabetischem Fußsyndrom

Die Zuckerstoffwechselstörung Diabetes mellitus ist eine Erkrankung oft mit Spätfolgen an Nieren, Augen, Nerven und an den Extremitäten. Die Blutgefäße werden befallen. Es kann zu Herzinfarkt, Herzschwäche, Schlaganfall sowie zu Durchblutungsstörungen und Nervenschädigungen an den Beinen kommen (sogenannte Schaufensterkrankheit, diabetischer Fuß).

Um der Folgeerkrankung Diabetiker-Fuß vorzubeugen, sind eine Weichbettung des Fußes durch Einlagen sowie spezielle Schuhe und Strümpfe besonders wichtig. So lassen sich gefährliche Druckstellen oder offene Wunden gezielt verhindern.

Im Vital-Zentrum Glotz werden die Probleme zunächst genau analysiert. Darauf basierend erhalten Sie eine individuelle Beratung über die möglichen Hilfsmitteln sowie hochwertige Produkte rund um das Thema Fuß, Bewegung und Diabetes.

Terminvereinbarung

Zur Vermeidung von Wartezeiten bei umfangreicheren Anpassungen bzw. Anproben bitten wir um vorherige Terminveinbarung.

Diabetische Versorgungen – für Ihr Plus an Lebensqualität

  • Verbands- und Entlastungsschuhe bei Akut-Versorgungen nach Fußverletzungen und Operationen in Absprache mit Ihrem Arzt und Ihrer Klinik
  • Maßnahmen zur Anpassung Ihrer Konfektionsschuhe zur Entlastung von Gehbeschwerden
  • Moderne Maßschuhversorgungen – ausgerichtet speziell auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse
  • Einlagen, Fußbettungen und diabetesgerechte Bequemschuhe
  • Angebot an speziellen Diabetikerstrümpfen und -socken ohne Nähte
  • elektronische Fußdruckmessung/Fußanalyse
  • Spezialsprechstunden in Kliniken und Praxen