Sanitätshausfilialen

 

Sanitätshaus Gerlingen

07156 / 1 78 98 - 220

info-SFH@glotz.de

 

Sanitätshaus S-Feuerbach

0711 / 2 48 20 56

HDG@glotz.de

 

Sanitätshaus S-Weilimdorf

0711 / 86 53 91

LoeMa@glotz.de

 

Sanitätshaus S-Degerloch

0711 / 76 06 21

E5@glotz.de

 

Sanitätshaus S-Bad Cannstatt

0711 / 56 54 98

KKS@glotz.de

 

Sanitätshaus S-Zuffenhausen

0711 / 41 45 01 80

Zuff@glotz.de

 

Sanitätshaus S-West

0711 / 61 18 83

West@glotz.de

 

Sanitätshaus Böblingen

07031 / 22 32 88

BB@glotz.de

 

Sanitätshaus Holzgerlingen

07031 / 763 15 23

HGL@glotz.de

 

24-h-Notdienst

Kontaktformular

{field:field_title}

Bandagen


Bandagen stützen und geben Halt – am Knie- oder Sprung­gelenk, am Ellbogen oder Handgelenk und nicht zuletzt bei Rückenbeschwerden.

Brustprothetik

Bandagen

Sicherheit und Mobilität im Alltag und beim Sport 

Bandagen sind körperteilumschließende oder am Körper anliegende orthopädische Hilfsmittel. Bandagen werden zur Prophylaxe oder zur Therapie von Verletzungen des Bewegungsapparates eingesetzt. Sie werden individuell angepasst und sind auf  Indikation und Bedürfnisse des Patienten abgestimmt.

Das verletzte Körperteil wird mit einer Bandage stabilisiert und gestützt. Die dafür verwendeten Materialien zeichnen sich durch gezielte Elastizität und gute Formbarkeit aus. Um die Bewegungsmöglichkeiten der Gelenke nicht wesentlich einzuschränken, handelt es in der Regel um Gestricke mit speziellen Sicken an den Gelenkpartien.

Die individuell angepassten Bandagen ermöglichen eine sichere Mobilität. Sie verbessern den Blut- und Lymphabfluss der verletzten Körperregion. Bandagen wirken auf den Muskel- und Sehnenapparat entweder druckentlastend oder durch gezielten Druck, z.B. beim Einsatz von Pelotten.

Bandagen – für Ihr Plus an Lebensqualität 

  • Stabilisierung und Schutz
  • Schmerzlinderung
  • Sicherheit und Mobilität im Alltag und beim Sport
  • unterstützende Bewegungsfreiheit
  • verbesserter Blut- und Lymphabfluss