zurück
News

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

News Artikel /

Du sorgst durch perfekte Warenwirtschaft mit präzisen logischen Abläufen dafür, dass alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Dein Profil

  • Organisationsgeschick
  • strukturiertes Denken
  • Freude am Planen
  • mindestens Hauptschulabschluss

Bei Glotz lernst Du in der Ausbildung

  • Waren anzunehmen und zu kontrollieren
  • Waren zu lagern und Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -verbesserung zu ergreifen z.B. Durchführung von Sichtkontrollen, Prüfung von Mindesthaltbarkeitsdaten
  • Güter im Betrieb zu transportieren
  • Waren zu kommissionieren
  • Waren zu verpacken, zu verladen und zu versenden
  • logistische Prozesse zu optimieren
  • Waren zu beschaffen
  • Lagerwirtschafts-Kennzahlen zu ermitteln und auszuwerten

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsform: Duale Ausbildung 

„Durch die Kurzpraktika in den verschiedenen Geschäfts- bereichen habe ich im Rahmen meiner Ausbildung nicht nur meinen Bereich kennengelernt, sondern auch das  Mitwirken aller Beteiligten  an einer Dienstleistung oder an einem Produkt. Zudem finde ich es toll, dass  Glotz für seine Mitarbeiter verschiedene Sportarten anbietet. So kann man nach der Arbeit gemeinsam Fußball oder Volleyball spielen oder auch Joga machen. “ 

Stephan Z., 24 Jahre, Fachkraft für Lagerlogistik