zurück
Neuigkeiten

Drei Medaillen im Gepäck


$news.locationCtrl4.location.getData(), $news.locationCtrl4.street.getData(), $news.locationCtrl4.zip.getData() $news.locationCtrl4.city.getData()

Der von uns geförderte Leichtathlet Jan Nic Arnold hat von den Jugendweltmeisterschaften der International Wheelchair and Amputee Sports Federation, die vom 30. Juni bis 6. Juli 2018 in Irland stattgefunden haben, gleich drei Medaillen mit nach Hause gebracht.

Bereits die Eröffnungsfeier war für den Jugendsportler ein überwältigendes Erlebnis: „Dies war ein ganz emotionaler Augenblick, der mich tief berührt hat“. Und auch aus sportlicher Sicht gesehen hatte Jan allen Grund zur Freude. Über die 100m-Distanz holte er mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 15,38 Sekunden die Bronzemedaille. Im Speerwurf setzte er dann noch eins drauf und sicherte sich den Vizeweltmeistertitel. Medaille Nummer drei gab es beim abschließenden Weitsprung, 4,40 Meter reichten abermals für einen hervorragenden 3. Platz.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch Jan!