zurück
Ausbildung

Dem Sonnenuntergang entgegen

Eine Handbiketour ins Grüne war für unseren Rollistammtisch im September geplant. Bei „Scout“ Heinz Sickinger hatten wir hierfür gutes Wetter bestellt.

Was sollen wir sagen, die Bestellung traf dann auch pünktlichst ein. Nachdem für jeden Teilnehmer das geeignete Gerät gefunden und dann auch individuell für die Tour angepasst war, konnte es bei schönstem Wetter losgehen. Das Tempo war gemütlich, so dass auch unterwegs ein reger Austausch stattfand. Bei dem ein oder anderen Stopp wurden die Bikes einiger Teilnehmer dann noch etwas nachjustiert.

Auf halber Strecke erwarteten uns die Kollegen der Werkstatt mit kühlen Getränken und gesunden Snacks. Das Werkzeug und die Ersatzteile an Bord des Einsatzfahrzeuges wurden zum Glück nicht benötigt.

Eine etwas größere Verzögerung mussten wir dann doch hinnehmen, verursacht durch einen wunderschönen Sonnenuntergang über dem Engelbergturm von Leonberg, der von vielen Teilnehmern intensiv genossen, fotografiert und gefilmt wurde.

Pünktlich mit Einbruch der Dunkelheit rollte die „Truppe“ wieder vollzählig auf den Parkplatz vor unserem Verkaufspavillon ein. Am vorgeheizten Grill wartete Geschäftsführer Christian Weyhofen höchstpersönlich auf die hungrigen Ausflügler. Bei handgemachten Hamburgern, Salat und kühlen Getränken ließen wir den Stammtisch ausklingen.

Den Teilnehmern hat es so gut gefallen, dass bei uns auf dem Parkplatz die Lichter erst sehr spät ausgingen.

Wir haben schon gehört, dass beim nächsten Stammtisch im November wieder interessante Themen anstehen … Verraten wird aber noch nichts.